Lüneburger Heide um Walsrode
Starteseite Marktplatz Walsrode

Regional Suchen & Finden

Regionale Rezepte

Indisches Linsengericht

Dal - Ein indisches Linsengericht á lá Daniel Kröhle

Dal - Ein indisches Linsengericht für 4 Personen 


Zutaten

  • 2 EL Ghee oder Butterschmalz

  • 1 TL gelbe Senfkörner

  • 2 gepresste Knoblauchzehen

  • 8 Bockshornkleesamen

  • Eine daumenbreite frische Ingwer (gerieben)

  • 1/2 TL Salz

  • 125 g rote Linsen

  • 1 EL Tomatenmark

  • 600 ml Wasser

  • 2 Tomaten (gehäutet und klein geschnitten)

  • 1 EL Zitronensaft

  • 4 EL frischer! Koriander vom Markt oder Asialaden (auch Cilantro genannt)

  • 1/2 TL Chilipulver

  • 1/2 TL Garam Masala 


Zubereitung:


  1. Einen Esslöffel Ghee/Butterschmalz in einem Topf (groß genug für die Gesamtmenge) schmelzen.
  2. Die Charlotten hinzugeben und scharf anbraten.
  3. Nun die Senfkörner dazugeben und Deckel drauf. Die Senfkörner fangen kurze Zeit später an zu platzen.
  4. Dann den Deckel abnehmen und Knoblauch, Bockshornklee, den Ingwer und das Salz dazugeben und kurz rühren.

  5. Anschließend die Linsen, Wasser und das Tomatenmark einfüllen. Das Ganze bei niedriger Temperatur zehn Minuten Kochen lassen.

  6. Nach dieser Zeit die Tomaten, Zitronensaft und den Koriander hinzugeben und noch mal fünf Minuten weiter Kochen.
  7. Wenn die Linsen weich sind (sonst ruhig noch etwas köcheln lassen), das Ganze in eine Servierschüssel geben. 

  8. Das restliche Ghee/Butterschmalz „aufkochen" und den Topf vom Herd nehmen. Darin das Marsala und Chilipulver (wer es nicht scharf mag kann es auch weggelassen) unterrühren, und über das Dal geben.

Anzeigen
Volksbank
Lüneburger Heide eG
Baufinanzierung nach Maß! Für Sie die beste Beratung!
Pendlerportal
Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?